Online Beratung
Kontakt
×

Hilfe in der Ukraine-Krise - Допомога людям з Україниx 

Help for people from Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine in ukrainisch und englisch:
Інформація для біженців з України - Information for refugees from Ukraine

Die Caritas hilft. Wenn Sie helfen wollen oder selbst Unterstützung brauchen finden Sie hier weitere Informationen in der Übersicht.

Sich informieren, helfen und spenden
Gesprächssituation zwischen zwei Frauen | © Isayildiz - istock

Betreutes Einzelwohnen für Menschen mit Sucht-Erkrankung

Betreutes Einzelwohnen für Menschen mit Sucht-Erkrankung

Aufgaben und Zielgruppen:

Im Betreuten Einzelwohnen für Suchtkranke wird alkohol- und / oder medikamentenabhängigen Erwachsenen kontinuierliche Unterstützung im häuslichen Rahmen angeboten.

Unterstützungsangebote

Intensive Begleitung und Beratung bei Suchterkrankung
Regelmäßige Hausbesuche und Krisenintervention
Angehörigengespräche
Hilfen zur selbständigen Alltagsbewältigung und Unterstützung in allen lebenspraktischen Bereichen, wie Tagesstruktur und Freizeitplanung, Behördengänge, Antragsbearbeitung, Arzt- und Klinik
Unterstützung bei Abstinenzmotivierung und bei Rückfallsituationen

Ziele

Verbesserung der Handlungsfähigkeit
Übernahme von Eigenverantwortung
(Wieder-)eingliederung in die Gesellschaft
Stärkung des Selbstbewusstseins und der Identität
Stabilisierung des Konsums bzw. Abstinenz

Aufnahmekriterien

Aktuelles fachärztliches Attest
Eigene Wohnung im Landkreis
Eigenmotivation des Bewerbers
Antragstellung im Rahmen der Eingliederungshilfe gemäß SGB XII

Ihre Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Heike Lutz

Sozialpädagogin Caritas Beratungsstelle für psychische Gesundheit Dachau

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.