Online Beratung
Kontakt
×

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise weiter unten in den News auf dieser Internetseite.
​​​​​​​Allgemeine Informationen und Hilfen in akuten Notlagen finden Sie auf der Caritas Corona Aktuell Seite.

Zur Corona Aktuell Seite

Beratung für Kinder und Jugendliche suchtkranker und psychisch belasteter Eltern Präventionsprojekt Kinderleicht
in der Caritas Beratungsstelle für psychische Gesundheit Dachau

Beratung für Kinder und Jugendliche suchtkranker und psychisch belasteter Eltern Präventionsprojekt Kinderleicht in der Beratungsstelle für psychische Gesundheit Dachau

In diesem Rahmen bieten die Jugend & Elternberatungsstelle und der Sozialpsychiatrische Dienst im Caritas Zentrum Dachau Unterstützungsangebote für Kinder , Jugendliche und ihre von psychischen- oder Suchtproblemen belastenden Eltern an.

Das Angebot umfasst Einzel- und Familienberatung, Gruppenangebote, Freizeit- und Kreativangebote für die betroffenen Familien, sowie Informations- und Schulungsangebote für Fachleute und Interessierte.

Kontakt:

Telefon: 08131 298-1400  
Email: spdi-dachau@caritasmuenchen.de

Außerdem bieten wir eine Elterngruppe und eine kunsttherapeutische Kindergruppe an. 
Ort: Caritas Zentrum Dachau

Die Teilnahme an den Gruppenangeboten ist kostenlos. Die Anmeldung für eine Gruppenteilnahme (Kinder und Eltern) ist am Sozialpsychiatrischen Dienst möglich.

 

Logo Kinderleicht mit Löwenzahn | © Caritas Bayern

Downloads

169,06 KB
"Kinderleicht" ein Gemeinschaftsprojekt der Beratungsstelle des Sozialpsychiatrischen Dienstes Dachau
169,06 KB

Ihre Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Ursula Dangl

Leitung Präventionsprojekt Kinderleicht Caritas Beratungsstelle für psychische Gesundheit Dachau

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.